Springe zum Seiteninhalt

Kocher-Rems-Murr  Newsüberblick

Acht Titel vergeben

Bei den Winter-Bezirksmeisterschaften wurden in Waiblingen und Waldhausen sieben Titel in den Konkurrenzen U8 bis U11 ausgespielt.

14.01.2019  Bezirk B  Jugend

Die jüngste Bezirksmeisterin, die der Juniorinnen U8, spielt für den TV Buocher-Höhe und heißt Marlene Sczech. Im entscheidenden Gruppenspiel gegen die Schorndorferin Lotta Roßkamp gewann sie knapp mit 4:3. Auch der Titelgewinn bei den Junioren U8 geht an den TV Buocher-Höhe. Vito Sanna besiegte im Finale Silas Krötz (TC Urbach) mit 7:4. Der dritte Platz ging an Robert Orzelski (TC Urbach), der mit 8:2 gegen Nikolas Kümmerle (TC Weinstadt-Endersbach) gewann.

Bei den Junioren U9 setzte sich Lian Bienert (SPG Lauchheim/TA TSV Wasseralfingen) im Endspiel mit 4:0, 4:0 gegen Hannes Wilhelm (TCW Waldhausen) durch. Ins Halbfinale spielten sich neben den Finalisten auch Theodor Frieß (TC Heidenheim) und Vincent Selmeczi (TC Urbach). Nur drei Teilnehmerinnen waren es derweil bei den Juniorinnen U9. Den ersten Platz belegte Lena Büchele (TC Lauchheim) vor Lara Habermann (STC Schwäbisch Hall) und Taima Said (TEV R.W. Fellbach).

Bei den Junioren U10 spielten sich Nicolas Pfäfflin (TEV R.W. Fellbach), Valentin Scholl (TA TSV Neustadt), Julius Schöllhammer (STC Schwäbisch Hall) und Peter Zimmermann vom TCR Beutelsbach in die Finalrunde. Das Endspiel gewann Pfäfflin mit 4:1, 4:0 gegen Schöllhammer und sicherte sich somit den Titel. Der TC Schorndorf stellt die Bezirksmeisterin der Juniorinnen U10. Teresie Hess (TC Schorndorf) gewann alle fünf Matches. Mit 4:1, 4:2 siegte sie im Finale gegen Marilena Mpairamidou (TEV R.W. Fellbach). Platz drei teilen sich Luise Helene Maier vom TC Waiblingen und Ionna Chrysochoidou (TC Urbach).

Vincent Eckl (TC Weinstadt-Endersbach) setzte sich im Halbfinale der U11 gegen Tim Knödl (TC Aalen) durch und bezwang schließlich in einem spannenden Finale den Großheppacher Djordje Abadzic mit 7:5, 7:5. Abadzic hatte im Semifinale den topgesetzen Frank Julian Berger (TC Waiblingen) mit 2:6 7:5, 10:6 besiegt.

Den dritten Titel für den TV Buocher-Höhe und die Familie Sczech erspielte Luise Sczech bei den Juniorinnen U11. Profitieren konnte sie im Halbfinale durch das Nichtantreten der topgesetzten Anne Niedan (TSG Backnang). Im Endspiel siegte sie mit 6:3, 6:2 gegen die Urbacherin Felicitas Schreiner.