Springe zum Seiteninhalt

Stuttgart/Böblingen/Calw  Newsüberblick

Zentralsichtung beim TC Degerloch

Kurz vor den Sommerferien hat beim TC Degerloch noch eine Zentralsichtung des Bezirk C stattgefunden. Auch WTB-Cheftrainer Michael Wennagel stattete dem Nachwuchs der Jahrgänge 2011/12 und jünger einen Besuch ab.

24.07.2019  Bezirk C  Jugend

Nach einer kurzen und freundlichen Begrüßung durch Bezirkstrainer Genadi Mihaylov, Co-Trainer Rene Gramminger und Michael Wennagel ging es für die zehn Kinder aus den Vereinen TC Blau-Weiß Zuffenhausen, TC Doggenburg, TC Blau-Weiss Vaihingen-Rohr, TC Herrenberg, TA Untertürkheim sowie HTC Stuttgarter Kickers zum Aufwärmen auf dem „Wimbledon-Platz“ genannten Kunstrasen. Beim Play-and-Stay- sowie WTB-Sichtungskonzept für die Jüngsten im Mid Court wurden Spielfähigkeit, Schlagpräzision und – kontrolle, tennisspezifische Beinarbeit sowie Aufschlag und Return der Teilnehmer abgefragt. Beim sportmotorischen Test (Werfen, Springen, Sprinten, langer Fächerlauf) haben die Sichtungsteilnehmer ihre Konzentrationsfähigkeit, Schnelligkeit, Kraftausdauer, Geschicklichkeit und vor allem das Durchhaltevermögen bei angenehmem Wetter und tollen Tennisbedingungen über die Zeitdauer von zwei Stunden unter Beweis stellen dürfen.

Für das Trainertrio stehen nun noch Gespräche mit den Trainern der Heimatvereine in den kommenden vier Wochen an. Dann bekommen die Kinder mitgeteilt, welchen Eindruck sie bei dieser Sichtung hinterlassen haben und ob sie ab dem Winter in das Kadertraining des Bezirkes aufgenommen werden.