Springe zum Seiteninhalt

Esslingen/Göppingen/Reutlingen  Newsüberblick

Die Hallen-Bezirksmeister 2020 der Senioren stehen fest

In Neckartenzlingen traten 58 Senioren in fünf Altersgruppen an, um die Titel der Bezirksmeister in den Altersgruppen Herren 40, 50, 55, 65 und 70 auszuspielen.

14.01.2020  Bezirk D  Senioren

Turnierleiter und Oberschiedsrichter Dieter Kindschuh war mit der Teilnehmerzahl zufrieden, bemängelte aber erneut, dass wiederum keine Konkurrenz bei den Seniorinnen zustande kam, denn es hatten sich zu wenige Spielerinnen gemeldet. Dafür konnte diesmal bei den Senioren wieder einmal die Altersgruppe der Herren 70 ihren Bezirksmeister ausspielen, wenn auch nur in zwei Dreier-Gruppen.

Bei den Herren 40 setzte sich Carsten Herzog (TC Süssen) in einem engen Match gegen Oliver Lehnert (ETV Nürtingen) durch und behielt mit 7:6, 6:3 die Oberhand.

Noch enger ging es bei den Herren 50 im Endspiel zu. Hier benötigte Tim Goebel (TC Bernhausen) den Match-Tiebreak, um sich in einem hochklassigen Match den Titel gegen Joachim Peter (TC G.-W. Köngen) mit 5:7, 6:4, 10:6 zu holen.

Sehr umkämpft gestaltete sich das Endspiel der Herren 55 zwischen Joachim Gersdorf (TG Plochingen) und Matthias Renz (TV Reutlingen). Nach einem klaren Rückstand im ersten Satz gewann Renz den zweiten Satz und musste sich letztendlich im Match-Tiebreak knapp mit dem Gesamtergebnis von 0:6, 7:6, 9:11 dem neuen Bezirksmeister Gersdorf beugen.

Ins Finale der Herren 65 schafften es erwartungsgemäß die an Nummer eins und zwei gesetzten Gerhard Schubert (TC Albershausen) und Helmut Lorenz (TV Aichwald). Auch hier war ein Match-Tiebreak nötig, um den Bezirksmeister zu ermitteln. Diesmal war Lorenz der Glücklichere und setzte sich mit 6:3, 1:6, 10:8 gegen Schubert durch.

Nachdem Rudolf Wiesmeier (TSV Zizishausen) bei früheren Bezirksmeisterschaften zweite und dritte Plätze erreicht hatte, gelang im erstmals der Titelgewinn bei den Herren 70. Im Endspiel bezwang er Georg Schusser (TC Bernhausen) mit 7:5, 6:2.

Jürgen Heckel, stellvertretender Bezirksvorsitzender und Bezirkssportwart, überreichte den Siegern Urkunden und Sachpreise, wobei er in einer kurzen Ansprache das hohe sportliche Niveau dieser Bezirksmeisterschaften heraushob und sich bei Dieter Kindschuh für sein Engagement bedankte.

WK

Alle Ergebnisse: https://mybigpoint.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=431105