Springe zum Seiteninhalt

Neckar/Alb/Schwarzwald  Newsüberblick

Coronavirus Informationen Turniere

Am Freitag, 13. März 2020, haben wir Sie ertsmals informiert, dass der Württembergische Tennis-Bund (WTB) alle eigenen Turniere abgesagt hat. Gleichzeitig haben wir die anderen Turnierveranstalter darauf hingewiesen, dass ihre Turniere in enger Abstimmung mit den örtlichen Behörden und den Gesundheitsämtern abgewickelt werden können. Diese Situation hat sich nach einer Mitteilung des DTB wieder verändert.

25.03.2020  Alle Bezirke  Corona

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat mit Schreiben vom 20. März 2020 folgendes mitgeteilt:

"Die gesamte Turnierlandschaft im DTB (International, National sowie alle Ranglisten- und LK-Turniere) wird bis zum 7. Juni 2020 abgesagt. Alle vom 16. März bis zu diesem Datum erzielten Ergebnisse werden weder für die DTB-Rangliste noch für die LK gewertet. Dies betrifft alle Altersklassen, Rollstuhltennis, Beach Tennis und Padel. Diese Vorgehensweise ist analog der Absage aller Turniere durch die Tennis-Weltverbände ITF, WTA, ATP und Tennis Europe."


Das Präsidium des WTB empfiehlt daher den Turnierveranstaltern, alle Ranglisten- und LK-Turniere, nicht ranglistenrelvante Jugend-Turniere (Kleinfeld/Midcourt) sowie Breitensport-Turniere im Gebiet des WTB bis zum Ablauf des 7. Juni 2020 auszusetzen.
 
Bitte beachten Sie zudem, ob behördliche Verbote vorliegen.
 
Wir werden Sie fortlaufend informiert halten und bitten um Verständnis und Umsicht, gehen aber davon aus, dass Sie sich der Verantwortung gegenüber allen Bürgern in Deutschland bewusst sind.