WGV-Tennis-Cup

Allgemeines

Die Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. (WGV) ist sowohl als Kommunalversicherer, wie auch als stark wachsender und erfolgreicher Direktversicherer für Privatpersonen tätig, und fördert als offizieller Partner die Tennisjugend im Württembergischen Tennis-Bund e.V.

Seit Beginn der Spielzeit 2018/2019 (1. Oktober 2018) ist die WGV als Partner des zweitgrößten deutschen Tennislandesverbandes Namensgeber des „WGV-Tennis-Cup“ – einer Turnierserie des Württembergischen Tennis-Bundes.


Der WGV-Tennis-Cup - eine Turnierserie in Württemberg

Die Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G. unterstützt die vom Württembergischen Tennis-Bund e.V. organisierte Turnierserie der Tennisjugend im Alter von 9 bis 18 Jahren. In der Saison 2018/2019 zählen hierzu die Bezirksmeisterschaften sowie die Verbandsmeisterschaften im Sommer und im Winter. Hier erhalten die bestplatzierten Jugendlichen auf den Plätzen 1-3 der unterschiedlichen Konkurrenzen attraktive Sachpreise.

Die besten Spielerinnen und Spieler der unterschiedlichen Altersklassen erhalten zum Jahresende eine besondere Ehrung.