Springe zum Seiteninhalt

27.03.2020 - LANGE NACHT des Vereinsmanagements beim WLSB

Bereits zum dritten Mal findet am 27. März im SpOrt Stuttgart die „LANGE NACHT des Vereinsmanagements“ statt. Vertreter aus Vereinen, Sportkreisen und Verbänden sind eingeladen, sich einen Abend lang über den Themenbereich „Sportvereine im digitalen Zeitalter“ zu informieren. Es erwarten Sie erfahrene Referenten aus Praxis und Wissenschaft, die das neueste Wissen rund um Themen wie Blended Learning und Social Media vermitteln. Außerdem bieten sich viele Möglichkeiten zum Austausch untereinander.

06.02.2020  Allgemein
Begrüßung und Diskussionsrunde

Die "LANGE NACHT des Vereinsmanagements" startet um 17:30 Uhr mit einer sogenannten Fish-Bowl-Diskussion, bei der die Teilnehmer bereits zu Beginn der Veranstaltung aktiv werden können. Bei der Methode, moderiert von Ingo Straten, diskutiert eine kleine Gruppe von Teilnehmern im Innenkreis – im „Goldfisch-Glas“ – das Thema, während die übrigen Teilnehmer in einem Außenkreis die Diskussion beobachten. Ein Wechsel in den Innenkreis ist jederzeit möglich, sodass jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, seine Meinung zu äußern und aktiv mit zu diskutieren.

 

Drei Workshoprunden und Abschlussvortrag

Anschließend starten die Workshops, die in drei Blöcke unterteilt sind. Pro Block kann jeder Teilnehmer der „LANGEN NACHT“ ein Thema auswählen. So kann sich jeder sein Programm je nach Interessen individuell zusammenstellen – von Blended Learning, digitaler Gesundheitsvorsorge und Cloudcomputing bis hin zu Social Media und Storytelling.

Schmunzeln werden Sie sicherlich, wenn Rainer Schmidt beim letzten Programmpunkt der LANGEN NACHT den Teilnehmern für das Wochenende unterhaltsame Denkanstöße geben wird. Der Theologe und paralympische Tischtennisspieler ist bekannt für sein Kabarettprogramm „Däumchen Drehen“, mit welchem er durch Deutschland tourt. So wird er an der LANGEN NACHT mit Auszügen des Programms dafür sorgen, dass selbst zur späten Uhrzeit niemand müde wird.

 

Teilnahmegebühr, Anmeldung und Lizenzverlängerung

Die Teilnahmegebühr für die „LANGE NACHT des Vereinsmanagements“ beträgt 40 Euro. Darin ist die Verpflegung für den Abend bereits enthalten. Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular. Anmeldeschluss ist der 13. März 2020.

Vereinsmanager mit einer C-Lizenz können sich bei Teilnahme an der Gesamtveranstaltung sechs Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung anrechnen lassen. Einen entsprechenden Nachweis erhalten Sie automatisch.

 

Weitere Informationen und Anmeldung...