Springe zum Seiteninhalt

Athletiktrainer Ausbildung

Die Athletiktrainerausbildung des DTB wendet sich an Trainer, die im Athletiktraining des Leistungs- und gehobenen Nachwuchsleistungssports tätig sind. Die Ausbildung besteht aus 90 Unterrichtseinheiten und findet alle zwei Jahre statt.

11.09.2019  Lehrwesen

Die Athletiktrainerausbildung des DTB  wendet sich an Trainer, die im Athletiktraining des Leistungs- und gehobenen Nachwuchsleistungssports im Bund, in den Verbänden und Stützpunkten sowie in leistungsstarken Vereinen und Akademien tätig sind oder sein sollen. Entsprechend des vorgesehenen Einsatzes ist das Ausbildungsniveau vergleichbar mit dem einer üblichen A-Trainer-Ausbildung, spezialisiert sich aber inhaltlich auf das Athletiktraining. Ein bedeutender Teil erfolgt tennisspezifisch.

Voraussetzungen:

  • gültige DOSB-A-Trainer-Lizenz (Tennis)
  • oder sportwissenschaftlicher Hochschulabschluss und nachgewiesene, mindestens zweijährige Tätigkeit im Leistungssport (mind. Landeskader) im Tennis
  • oder (Sport-) Physiotherapeut mit nachgewiesener, mindestens zweijähriger Betreuung von Leistungssportlern (mind. Landeskader) im Tennis
  • oder DOSB-B-Trainer Lizenz (Tennis) und nachgewiesene, mindestens zweijährige Tätigkeit im Leistungssport (mind. Landeskader) im Tennis
  • Interessenten, die die zuvor angeführten Bedingungen nicht erfüllen – z.B. DOSB-A- oder B-Lizenz-Trainer anderer Sportarten – können auf Antrag und nach Prüfung durch den Prüfungsausschuss / Ausschuss für Ausbildung und Training zugelassen werden.

Inhalte (90 Unterrichtseinheiten):

  • Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination (Trainingspraxis), funktionelles Training usw.
  • Trainingsplanung, Leistungsdiagnostik, Leistungssteuerung
  • Überlastung/Prävention, Regeneration, Verletzung und Training, Ernährung, Anti-Doping
  • Lehrübungen in Form des Microteaching
  • Sportartspezifische Umsetzung im Tennis

In 2020 wird es wieder eine Athletiktrainer-Ausbildung geben. Der Lehrgang besteht aus drei jeweils viertägigen Veranstaltungen sowie einer Prüfung, die komplett absolviert werden müssen. Der Lehrgang 2020 findet an folgenden Terminen/Orten statt:

6. - 9. Februar 2020 in Bochum

27. Februar - 1. März 2020 in Köln

26. - 29. März 2020 in Oberhaching

Prüfung: voraussichtlich im April 2020 in Stuttgart

Die vollständige Ausschreibung mit allen wichtigen Informationen finden Sie hier. BewerberInnen füllen bitte das Formblatt/Bewerbung komplett aus und schicken dies zusammen mit Kopien ihrer Lizenzen und sonstigen Ausbildungsnachweisen an die angegebene Adresse.

Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie in der Prüfungsordnung.  Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: nikola.dahmen@tennis.de

oder telefonisch (vormittags) unter: 040-41178-232