Springe zum Seiteninhalt

Corona-Hilfen für Tennisvereine

Kostenfreies Web-Seminar informiert über Möglichkeiten und Vorgehensweisen.

10.06.2021

Die Wintersaison 2020/2021 ist mittlerweile abgeschlossen und viele Vereine haben bereits die anteiligen Rückzahlungen der Hallenabos an ihre Mitglieder und Kunden geleistet. Dadurch entstehen große finanzielle Lücken, die sowohl bei der Instandhaltung der Hallen als auch bei der Deckung der laufenden Kosten fehlen.

Durch die breite Streuung der in Frage kommenden Hilfen - von Bundeshilfen bis zu möglichen Hilfen über den jeweiligen Landessportbund - werden die Vorstände der Vereine vor große Herausforderungen gestellt. Die aktuellen finanziellen Hilfspakete sind zugeschnitten auf Unternehmer und Soloselbstständige. Für gemeinnützige Vereine gelten dabei viele Sonderregelungen.

Das Web-Seminar soll einen Überblick verschaffen, unter welchen Voraussetzungen die Hilfen von gemeinnützigen Vereinen in Anspruch genommen werden können und welche weiteren Möglichkeiten es gibt, die finanzielle Situation der Vereine zu verbessern.

Das Web-Seminar ist ein Angebot des Deutschen Tennis Bundes (DTB) und seiner Landesverbände. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos - melden Sie sich jetzt an, zwei Termine stehen zur Auswahl!

Donnerstag, 10. Juni 2021, 19:15 - 20:30 Uhr --> zur Anmeldung

Montag, 21. Juni 2021, 18:00 - 19:15 Uhr --> zur Anmeldung