Springe zum Seiteninhalt

Das WTB-Mobil im Kindergarteneinsatz

Am 21. November 2017 hatte das WTB-Mobil seinen ersten Einsatz in einem Kindergarten. Die Aktion fand mit dem Kinder- und Familienzentrum Schönbuch in Leinfelden zusammen mit dem TC Leinfelden-Echterdingen in dessen Tennishalle statt. Insgesamt haben 34 Kinder teilgenommen. Hallo Luftballons, Wieselspiel, Blumenwiese, Farbenspiel, Hindernisspringen, Obst- und Gemüsespiel bei den Minis und Hütchenspiele und erste Tennisschläge bei den Vorschulkindern waren einige der Übungen an diesem Tag.

27.11.2017 Regionen Ressorts Allgemein

Der TC Leinfelden-Echterdingen und das KIFAZ in Leinfelden unterhalten bereits seit über 10 Jahren eine Kooperation miteinander. Bisher konnten immer die Vorschulkinder in einer wöchentlich stattfindenden Trainingseinheit an die Sportart Tennis herangeführt werden. Einige der Kinder sieht man dann auch im Jugendtraining des TCLE wieder.

Bei der Aktion mit dem WTB-Mobil sollten nun auch die jüngsten Kinder im Alter von 3 und 4 Jahren in den Genuß einer Bewegungsstunde Tennis kommen.

Die Veranstaltung wurde den Kindern in der Kinderkonferenz im gesamten Kindergarten vorgestellt. Mit Talentinos-Maskottchen, Luftballons und kleinen Spielen konnten die Kids einen Einblick in das Programm erhalten. Danach wurde ein Anschreiben an die Eltern verteilt, die dann ihre Sprößlinge anmelden konnten.

An diesem Aktionstag konnte so knapp die Hälfte aller KIFAZ-Kinder mit dem Tennisclub und seinen Programmen in Kontakt kommen. Da auch immer zahlreiche Erzieherinnen und Erzieher die Aktion begleiten, war die Aktion für das Personal des KIFAZ eine Gelegenheit Übungen und neue Spiele der DTB-Basisschule und Ballschule in Augenschein zu nehmen. Auch einige Übungen der aktuellen WTB-Broschüre "Tennis für Kita und Kindergarten" von Christian Efler, Gerhard Dill und Hans-Jürgen Mergner waren im Programm mit dabei. 

Der TCLE wird dann alle Kinder und Eltern zu weiteren Aktionen im Club einladen und hofft so weitere neue Mitglieder in der Jugend und in der Altersklasse der 30-40 jährigen zu bekommen.

 

Unser Dank gilt dem KIFAZ-Team für die tolle Vorbereitung im Kindergarten und die Betreuung mit den TCLE-Trainern vor Ort.

Das WTB/TCLE-Team bestand aus: Gerd Hummel WTB-Verbandsbreitensportwart, Frank Wietschorke WTB Bereichsleiter Breitensport, B-Trainer und TCLE-Jugendwart, A-Trainer Razvan Iliescu TCLE -Leistungssporttrainer und Alessa Grieb WTB-Praktikantin und Tennisassistentin.

 

Das WTB-Mobil kommt auch zu Ihnen!

Bei Interesse beachten Sie bitte den folgenden Beitrag auf der WTB-Homepage

weiter...