Springe zum Seiteninhalt

Dreifacher RLSW-Aufstieg

In der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Süd-West haben sich die Damen des TV Reutlingen, die Herren des TC Doggenburg sowie die Herren 30 des ETV Nürtingen durchgesetzt.

05.08.2019  Aktive  Senioren

Der Württembergische Mannschaftsmeister der Damen gewann sein Aufstiegsduell gegen den Meister aus Rheinland-Pfalz, HTC Bad Neuenahr, mit 7:2. Nach den Einzeln lagen die Reutlingerinnen bereits mit 4:2 in Führung und machten dann mit drei Doppelsiegen den Aufstieg perfekt.

Bereits nach den Einzeln hatten die Herren des TC Doggenburg den Aufstieg eingetütet. Im Spiel der Mannschaftsmeister aus Württemberg und Baden siegten die Stuttgarter gegen den TC 1923 Grenzach mit 5:1.

Und auch im Aufstiegsspiel bei den Herren 30 ging der Mannschaftsmeister aus Württemberg als Sieger vom Platz. Das Team des ETV Nürtingen bezwang die Hessen vom TC Vilbel knapp mit 5:4. Nach den Einzeln hatte es noch 3:3-Unentschieden gestanden.