Springe zum Seiteninhalt

DUNLOP ist offizieller Ballpartner der Australian Open (AO)

Dunlop wird nicht nur den offiziellen Ball für die Australian Open und die Australian Open Summer of Tennis-Events zur Verfügung stellen, sondern verfügt auch über eine starke Markenpräsenz mit Branding-Bereichen im Stadion und Animationen in der Rod Laver Arena.

19.12.2018 Allgemein

Im Dunlop Event Center können Besucher den legendären Rod Laver treffen, an Autogrammstunden mit Tour-Spielern des Dunlop Teams teilnehmen und einen personalisierten Tennisball mitnehmen sowie Tennis Entertainment erleben. Neben den Australian Open wird Dunlop auch offizieller Partner von Tennis Australia sein und das Basistennis und weitere Programme in Australien, einschließlich des Schlüsselprogramms ANZ Tennis Hot Shots, mit Dunlop druckreduzierten Bällen unterstützen.

Über Dunlop
Dunlop ist im Besitz von Sumitomo Rubber Industries und hat seinen Hauptsitz in Kobe, Japan. Dunlop hat eine legendäre Geschichte im Tennissport zu verzeichnen. Aktuelle Spieler auf der Tour mit Dunlop Schlägern sind Kevin Anderson, Donald Young, Heather Watson, Jamie Murray, Taylor Townsend, Zarina Diyas, Kurumi Nara und die U.S. Legenden James Blake und Michael Chang. Erfahren Sie mehr unter www.dunlopsports.com.  

Über Sumitomo Rubber Industries
Sumitomo Rubber Industries (SRI) wurde 1909 in Kobe, Japan, gegründet und beschäftigt weltweit über 37.000 Mitarbeiter. Der Umsatz beträgt etwa 8 Milliarden US-Dollar. SRI hat die weltweiten Rechte an der Marke Dunlop im April 2017 erworben und besitzt die Sportmarken Srixon, Cleveland Golf und XXIO. SRI ist spezialisiert auf die Reifenindustrie, aber auch auf die Herstellung von Produkten auf Gummibasis für viele andere Branchen.

Über Tennis Australia und die Australian Open
Tennis Australia ist der Veranstalter der Australian Open. Die Australian Open sind im Januar das größte Sport- und Unterhaltungsevent der Welt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ausopen.com