Springe zum Seiteninhalt

Gruppeneinteilung Winterhallenrunde 2022/2023 veröffentlicht

Neuer Rekord der Meldezahlen: Nachdem die Meldefrist für die Mannschaftsmeldung am 20.07.2022 abgelaufen ist, wurden in den vergangenen Wochen alle 2424 Teams (Zuwachs von knapp fünf Prozent), die im Winter 2022/2023 an der Verbandsrunde teilnehmen werden, von der WTB-Geschäftsstelle und den Bezirksfunktionären bearbeitet.

02.09.2022  Spielbetrieb

Zum heutigen Zeitpunkt werden die Gruppeneinteilungen der Bezirke für die Winterhallenrunde 2022/2023 veröffentlicht, damit die Vereine diese bis Sonntag, den 11.09.2022, prüfen können.

Nachmeldungen von Mannschaften sind bis einschließlich Sonntag, 11.09.2022, per E-Mail an Sabine Elser (elser@wtb-tennis.de) möglich (Ordnungsgeld in Höhe von 25,- Euro pro Mannschaft; siehe WTB Ordnungskatalog Ziffer 3). Nach dem 11.09.2022 sind keine Nachmeldungen mehr möglich!

Sollten Ihnen in den nächsten Tagen Fehler bei der Klassenzugehörigkeit Ihrer gemeldeten Mannschaften auffallen, so bitten wir Sie, uns diese schnellstmöglich (bis spätestens 11.09.2022) per E-Mail an Sabine Elser (elser@wtb-tennis.de) zukommen zu lassen. Die von Ihnen gemeldeten Fehler/Änderungen werden von der WTB-Geschäftsstelle schnellstmöglich abgearbeitet.

Die Mannschaften auf Verbandsebene erhalten die Gruppeneinteilung sowie die Regularien zur Winterhallenrunde 2022/2023 Ende September direkt per E-Mail.

 

Gruppeneinteilung vonStand
VerbandVeröffentlichung voraussichtlich Ende September
Bezirk A28.09.2022
Bezirk B26.09.2022
Bezirk C12.09.2022
Bezirk D12.09.2022
Bezirk E21.09.2022
Bezirk F09.09.2022