Springe zum Seiteninhalt

HEAD WTB One-Ball ist im Sportfachhandel erhältlich

Bereits mehr als 85 Händler im Verbandsgebiet haben das neue Spielgerät im Sortiment.

20.04.2021

Der neue HEAD WTB One, der Ball den unser exklusiver Ballpartner HEAD eigens für den WTB entwickelt hat, ist mittlerweile beim Sportfachhandel eingetroffen oder wird in den nächsten Tagen erwartet. Mehr als 85 Händler im Verbandsgebiet haben den Ball mittlerweile in ihrem Sortiment, weitere werden noch hinzukommen. Generell werde nahezu jeder Händler im Verbandsgebiet den Ball anbieten, heißt es vonseiten von HEAD. 

Der HEAD WTB ONE ist der offizielle Ball des WTB. Alle offiziellen WTB-Liga- und Turnierspiele werden mit diesem Premium-Turnierball gespielt. Er bietet ein einzigartiges Touch- und Impact-Gefühl sowie eine leichte Kontrollierbarkeit. Der Ball wird in einer neu gestalteten Balldose geliefert, die weniger Kunststoff enthält und aufgrund der Materialzusammensetzung auch viel leichter zu recyceln ist. 

Die unverbindliche Preisempfehlung für eine Viererdose liegt bei 11 Euro inkl. MwSt.

Das WTB-Präsidium hat entschieden, dass es für die Sommersaison 2021 eine Übergangsphase geben wird, in der noch der alte HEAD No.1-Ball zugelassen ist, um das bereits eingekaufte Ballkontingent der Winterhallenrunde 2020/21 aufzubrauchen. Bei Verbandsspielen bis einschließlich Sonntag, 20.06.2021, können  beide Bälle gespielt werden. Sollte der alte HEAD No.1-Ball zum Einsatz kommen, dann muss die Gastmannschaft (Mannschaftsführer) bis spätestens eine Woche vor Spielbeginn informiert werden. An einem Spieltag (Einzel und Doppel) darf nur mit einer Ballmarke (HEAD WTB One oder HEAD No.1) gespielt werden. Ab Montag, 21.06.2021, muss in der Verbandsrunde Sommer 2021 zwingend der neue HEAD WTB One-Ball zur Anwendung kommen. Turniere ab dem 01.05.2021 dürfen ausschließlich mit dem HEAD WTB One-Ball gespielt werden.

Den HEAD WTB One können Sie natürlich auch direkt bei HEAD bestellen oder bei unserem Premium-Partner Tennis Warehouse Europe vorbestellen.