Springe zum Seiteninhalt

Herren 30 des TV Waldhausen sind wieder Hallenbezirksmeister

Im Entscheidungsspiel des Bezirks B der Staffelliga kämpften die Herren 30 der TA TV Oeffingen und vom TV Waldhausen um die Hallen-Bezirksmeisterschaft.

23.04.2019  Bezirk B  Senioren
Der erfolgreichen Herren 30 des TV Waldhausen: Benjamin Glaus, Udo Bührle, Sebastian Glaus (hinten v.l.), Marc Wanner und Christian Reußink (vorne v.l.).

Beide Mannschaften holten sich in ihrer Gruppe souverän den ersten Platz. Der TV Waldhausen war im Entscheidungsspiel zu Gast in Oeffingen. Die Einzel waren hart umkämpft, sodass nach dem zwischenzeitliche 2:2 die Entscheidung im Doppel fiel.

Zunächst legte das Doppel des TV Waldhausen, Benjamin Glaus/Sebastian Glaus, mit einem 6:3, 6:4-Erfolg vor. Den alles entscheidenden Punkt brachten dann Christian Reußink/Marc Wanner mit ihrem hauchdünnen 6:4, 3:6, 10:8-Sieg nach Hause. Die Herren 30 des TV Waldhausen sicherten sich damit zum vierten Mal in Folge die Bezirksmeisterschaft in der Halle. Im Erfolgsteam spielten: Benjamin Glaus, Sebastian Glaus, Marc Wanner und Udo Bührle. Christian Reußink kam im Doppel zum Einsatz.