Springe zum Seiteninhalt

Herren 60 des TC Oberkochen steigen in die Verbandsstaffel auf

Den Herren 60 des TC Oberkochen gelang in der diesjährigen Verbandsrunde verlustpunktfrei die Meisterschaft in der Staffelliga. Dabei wurden die TA FC Röhlingen (4:2), der STC Rosenberg (6:0), die TA TSB Schwäbisch Gmünd (6:0) , die TG SpVgg Satteldorf (6:0) und der TC Niederstotzingen (5:1) besiegt.

05.08.2019  Bezirk B  Senioren

Im folgenden Aufstiegsrelegationsspiel gegen den TC Waiblingen wurde der 1:3-Rückstand nach den Einzeln durch beide klar gewonnene Doppel noch gedreht. Mit 3:3 Matches und 7:6 Sätzen gelang damit den TCO-Herren 60 der Aufstieg in die Verbandsstaffel. Das Bild zeigt das Herren 60-Team des TC Oberkochen: (v.l.): Dieter Pusch, Dr. Achim Hellmeier, Adi Fischer, Johann Czivisz und Walter Seidel; vo.v.li.: Ludwig Mettmann, Rudi Koller, Volkmar Keßler und Mannschaftsführer Hubert Wunderle. Auf dem Bild fehlen Arthur Erben, Eberhard Kolb und Erhard Schmidt.