Springe zum Seiteninhalt

Hobby Tennis On Tour im Sommer 2021

Coronabedingt sind in diesem Sommer bereits zahlreiche Termine ausgefallen. Anbei eine Übersicht mit den verbleibenden Terminen. Hier finden Sie auch die Gesamtwertung der beliebten Hobby-Turnierserie mit wechselnden Partner*innen und Gegner*innen.

19.07.2021  Alle Bezirke  Breitensport

Hobby Tennis On Tour

Hobby-Tennis-On-Tour erfreut sich sich seit 2013 steigender Beliebtheit. HTOT wurde als "Schleifchenturnier" ins leben gerufen. Es wird in der Regel Mixed-Doppel gespielt. Man meldet sich separat an und bekommt Partner und Gegner nach jeder Runde zugelost. HTOT ist eine Tagesveranstaltung.

Zugelassen werden erneut nur Spielerinnen und Spieler mit LK 23-25, die im Zeitraum 01.10. bis 30.09 des Folgejahres maximal zweimal bei den Aktiven ausgeholfen haben.

Bei HTOT gibt es keine Bezirksbeschränkung. Die Teilnehmer können von Bezirk zu Bezirk bzw. von Turnier zu Bezirk reisen und sammeln so Punkte und Bonuspunkte für eine Gesamtwertung. Je Sieg erhält man einen Siegpunkt und pro Turnierteilnahme einen Bonuspunkt. Pro Turnier kommen maximal 5 Ergebnisse in die Wertung.

Die Gesamtwertung wird auf der WTB-Homepage veröffentlicht.

Der/die Punktbesten Damen und Herren in der Gesamtwertung erhalten wertvolle Preise vom WTB.