Springe zum Seiteninhalt

Mannschaftsmeldung Sommer 2019

Seit dem 06.11.2018 ist das Modul für die Mannschaftsmeldung Sommer 2019 geöffnet. Alle Vereinsfunktionäre mit der Zugangsberechtigung als Vereinsadministrator können über den internen Vereinsaccount die Mannschaften melden.

06.11.2018 Alle Bezirke Allgemein Spielbetrieb

Die Mannschaftsmeldung für die Sommersaison 2019 steht vor der Tür. Der Meldezeitraum beginnt am Dienstag, 06.11.2018, für alle Spielklassen (auch für den Wettbewerb "Gemischte Mannschaften") in allen Altersklassen und endet am Samstag, 01.12.2018.

Dies gilt auch für die Meldephase 1 der Hobbyrunde. Regionalligamannschaften werden vom 10.11.2018 bis 10.12.2018 gemeldet.

Die Mannschaftsmeldung kann nur von Personen durchgeführt werden, die die Zugangsberechtigung eines "Vereinsadministrators" besitzen (max. fünf Vereinsadministratoren pro Verein sind zulässig. Die Erfahrung aus den vergangenen Jahren zeigt jedoch, dass viele Vereine bis zum letzten Tag warten und in großer Eile ihre Mannschaftsmeldung abgeben. Schon jetzt möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie bitte nicht bis zum letzten Tag warten sollten, um Ihre Mannschaften zu melden bzw. zu bearbeiten!

Was gibt es zu beachten?

  • Bestehende Mannschaften, die auch im kommenden Sommer wieder am Spielbetrieb teilnehmen sollen, müssen auf den Status "gemeldet" gesetzt werden.
  • Mannschaften, die im kommenden Sommer nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen sollen, müssen auf den Status "abgemeldet" gesetzt werden.
  • Die Mannschaftsmeldung für die Sommersaison 2019 basiert grundsätzlich auf dem Stand der derzeitigen Abschlusstabellen aus der Sommersaison 2018.


Zu jeder Mannschaft müssen bestimmte Fragen beantwortet werden:
- Nehmen Sie den Aufstieg mit Ihrer Mannschaft an?
- Wollen Sie von einer 6er- in eine 4er-Mannschaft wechseln?
- Wollen Sie von einer 4er- in eine 6er-Mannschaft wechseln?
- AK-Wechsel in die nächst höhere Altersklasse?
- Spielort der Spielgemeinschaft? (Vereins-Nr. eingeben)
- Haben Sie noch weitere Bemerkungen zur Mannschaft?

Informationen/Neuerungen zur Verbandsrunde Sommer 2019 entnehmen Sie bitte dem Rundschreiben November.