Springe zum Seiteninhalt

Mia Mack gewinnt ITF-Jugendturnier

Erfolgreicher Auftritt für Mia Mack (TK Bietigheim). Die 15 Jahre alte WTB-Kaderspielerin hat das ITF-Jugendturnier der Kategorie 5 im hessischen Landesleistungszentrum in Offenbach gewonnen.

20.01.2020  Jugend
Mia Mack mit Christopher Papadakis.

Im Endspiel setzte sie sich dabei in drei Sätzen gegen die Französin Helene Kereselidze mit 3:6, 6:4, 6:1 durch. Auf dem Weg ins Endspiel bezwang die von Christopher Papadakis betreute Mack auch zwei Deutsche. So war sie im Viertelfinale mit 6:2, 6:1 gegen Martina Markov (TC Boehringer Ingelheim) erfolgreich und bezwang danach im Semifinale Tiziana Marie Schomburg (Braunschweiger THC) mit 6:2, 6:4.