Springe zum Seiteninhalt

Rebeka Kern siegt beim ITF Turnier in Schifflange im Einzel und erreicht im Doppel das Finale

Eine überaus erfolgreiche Woche ging für die WTB Kaderspielerin Rebeka Kern im luxemburigischen Schipplange zu Ende. Nach zwei deutlichen Siegen musste, die für den TC Bernhausen spielende 18 Jährige, all ihr Können aufbieten um gegen die Französin Jenny Lim nach drei hart umkämpften Sätzen zu gewinnen

10.08.2021  Allgemein

Auch das Halbfinale gegen die an Nummer 4 gesetzte Lea Bathellier konnte Rebeka, die im LLZ Stammheim von Chris Singer- Bath und Torsten Popp trainiert wird, knapp in zwei Sätzen für sich entscheiden. Das Finale gegen die Belgierin Marte Lamprecht meisterte  Rebeka  mit 6:3 und 6:3  und sicherte sich so ihren ersten  Turniersieg bei einem ITF Jugendturnier. Fast wäre ihr sogar ein Zweifachsieg gelungen, jedoch musste sie sich zusammen mit ihrer saarländischen Partnerin Sarah Müller im Finale dem französischen Duo Bathellier/Boudouin im Matchtiebreak geschlagen geben. Müde aber stolz bilanzierte Rebeka : ‘‘ Ich freue mich unheimlich über diesen Erfolg hier in Luxemburg. ``