Springe zum Seiteninhalt

Tennis kehrt zur Normalität zurück

Der WTB ist sehr froh darüber, dass die Landesregierung und vor allem das Kultusministerium Schritt für Schritt die von uns erhofften Lockerungen vollzogen hat, sodass nun in den Vereinen wieder die Normalität eingekehrt ist - sieht man von den Hygienebedingungen ab.

03.07.2020  Corona
©Baumann

Die Normalität heißt, dass Doppel gespielt werden können, die WTB-Verbandsrunde genehmigt wurde, die Duschen und Umkleideräume wieder geöffnet sind, die Gaststätten geöffnet sind, in den clubeigenen Vereinshäusern wieder Getränke ausgeschenkt bzw. Speisen angeboten werden dürfen und das Training wieder unter normalen Bedingungen durchgeführt wird.

Darüber freuen wir uns gemeinsam mit unseren 1.000 Vereinen im WTB. Es war ja auch keine einfache Zeit in den letzten Wochen für alle Tennisspieler*innen. Plätze richten: ja/nein, Doppel ja/nein, Wettspielrunde ja/nein, um nur ein paar der Probleme aufzuzeigen. Wenn wir aber alle weiterhin vernünftig bleiben und die Hygienevorgaben des Landes ernst nehmen, dann wird es auch so bleiben.

Um allen Spielern wieder die Möglichkeit zu geben, auch Wettkampfatmosphäre schnuppern zu dürfen, haben wir für diesen Personenkreis zwei Gelegenheiten geschaffen. Der Jugendbereich hatte die Idee und der Bereich Aktive/Senioren schloss sich an. Zum einen haben wir eine Pokalrunde ausgeschrieben, die im K.o-System gespielt wird, in jeweils drei Altersklassen bei der Jugend (U12/U15/U18) und bei den Aktiven/Senioren (Aktive, 40er und 60er) sowie in zwei Wettbewerben (A und B) durchgeführt (Die angegebenen LK für den A- oder B-Wettbewerb sollen nur eine Orientierungshilfe sein. Jedes Team kann selbst entscheiden in welchem Wettbewerb (A oder B) es spielen will). Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Die zweite Möglichkeit für diesen Personenkreis sind unsere unsere LK- Turniere für die Jugend und die Aktiven/Senioren, die ab 1. August wieder stattfinden werden. Wir haben Veranstaltern ermöglicht, auch jetzt noch Turniere anzumelden, so dass unsere Spieler*innen ein breites Angebot vorfinden werden.

Auch der Breitensport hat seine Wettbewerb ausgeschrieben und freut sich über eine rege Teilnahme.

Die Normalität ist eingekehrt, darüber sind wir alle sehr froh.

Weiterhin viel Spaß wünscht Ihnen das Präsidium und die Geschäftsstelle des WTB.

Top News

Jugend

Heimsieg beim Masters

Alle BezirkeJugendVR-Talentiade

Die NEXT LEVEL-Turnierserie der VR-Talentiade startet durch!

Alle BezirkeJugendAktiveSenioren

Der WTB-Pokal 2020 - Nebenrunde ausgelost

AllgemeinJugendAktiveSenioren

Kein LK-Abstieg im LK-Jahr 2020